Ihr Weg zur erfolgreichen Arztkarriere in den USA

Alles, was Sie über das Arbeiten als Arzt in den USA wissen müssen!

Willkommen auf meiner Website, ist Ihr umfassender Leitfaden für eine erfolgreiche Arztkarriere in den USA. Wir bieten Ihnen detaillierte Informationen, praktische Tipps und wertvolle Ressourcen, um Ihren Traum, als Arzt in den USA zu arbeiten, zu verwirklichen. 
Bild von Dr. med. Peter Niemann dem Gründer von Arzt In USA

Wer bin ich?

Dr. med. Peter Niemann

Als Facharzt für Innere Medizin und Altersmedizin - Geriatrie - bin ich seit 2009 in den USA tätig, nach Medizinstudium und ersten Arbeitsstellen vor allem in Deutschland und Frankreich. Mich faszinieren viele Gesundheitsthemen, wie z.B. das Altern von uns Menschen, aber auch auch das ärztliche Wirken in den USA wozu ich seit Jahren Vorträge halte und publiziere.



 

Gründe für das Arbeiten in den USA

  • Höhere Gehälter: Ärzte in den USA verdienen oft deutlich mehr als in Deutschland.
  • Berufliche Weiterentwicklung: Zugang zu hochmodernen medizinischen Einrichtungen und Forschungsmöglichkeiten.
  • Lebensqualität: Viele US-Städte bieten eine hohe Lebensqualität mit exzellenten Bildungsmöglichkeiten und Freizeitangeboten.
Ein Stethoskop am Arbeitsplatz von einem Arzt in Amerika

Vorteile und Herausforderungen

  • Vorteile: Bessere finanzielle Aussichten, berufliche Weiterentwicklung, vielfältige Spezialisierungsmöglichkeiten.
  • Herausforderungen: Anerkennung der medizinischen Qualifikationen, USMLE-Prüfungen, Anpassung an ein neues Gesundheitssystem.

Mit arztinusade möchten wir Ihnen helfen, diese Herausforderungen zu meistern und die Vorteile einer Karriere in den USA voll auszuschöpfen. Egal, ob Sie als deutscher Arzt in den USA arbeiten, auswandern oder sich auf die USMLE-Prüfungen vorbereiten möchten – wir stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

 

 

Persönliche Beratung von Dr. Peter Niemann

 

Seit 15 Jahren bin ich nun im US-Ausland tätig und habe einer Vielzahl an Studenten, jungen Ärzten und auch Ärzten im fortgeschrittenen Stadium ihres beruflichen Arbeitens kennenlernen, aber auch zur Auswanderung in die USA helfen können. Es gibt immer mehr Wege, um in den USA tätig zu sein und ich kann Ihnen bei Ihrer individuellen Situation gut und gerne helfen. Kontaktieren Sie mich bitte, wie eine solche Beratungs- und ggf. auch Vermittlungssituation sein könnte und wenn Sie mehr Details erfahren wollen!

 

 

Vorteile der Karriere in den USA

Höhere 
Gehälter
Ein Geldbeutel der das höhere Gehalt als Arzt in den USA symbolisiert
Vielfältige Spezialisierungen
Ein Stern in einer Zielscheibe der die vielfältigen Spezialisierungen, die man Als Arzt in den USA hat symbolisiert
Kultur und
Lebensstil
Ein Apfel, ein Herz und eine Hantel symbolisieren die Vielfältigkeit der Kultur und des Lebensstils den man haben kann, wenn man in die USA auswandert

Anleitung zur Karriere als Arzt in den USA

Anerkennung deutscher Ärzte

  • Vorbereitung der Dokumente: Sammeln und übersetzen aller relevanten medizinischen Abschlüsse, Zertifikate und Referenzen.
  • ECFMG-Zertifizierung: Beantragen Sie die Zertifizierung durch die Educational Commission for Foreign Medical Graduates (ECFMG), um die Anerkennung Ihrer medizinischen Ausbildung zu erhalten.
  • https://www.ecfmg.org/certification/

USMLE-Prüfungen

  • 1. Schritt: Grundlagen der medizinischen Wissenschaften. Intensive Vorbereitung ist unerlässlich.
  • 2. Schritt CK: Klinische Kenntnisse. Testet Ihr Wissen in klinischen Fächern.
  • 3. Schirtt CS: Klinische Fähigkeiten. Praktischer Teil, bei dem Ihre Interaktion mit Patienten bewertet wird.
  • 4. Schritt: Fortgeschrittene klinische Fähigkeiten. Letzter Schritt zur vollständigen ärztlichen Zulassung.

Arbeitsmarkt und Bewerbungen

  • Recherche: Informieren Sie sich über den US-amerikanischen Arbeitsmarkt für Ärzte. Nutzen Sie Ressourcen Online, um sich über offene Stellen und Anforderungen zu informieren.
  • Bewerbungen: Erstellen Sie einen detaillierten Lebenslauf und Bewerbungsschreiben, die Ihre Qualifikationen und Erfahrungen hervorheben. Beachten Sie dabei die US-amerikanischen Standards und Erwartungen.
  • Netzwerken: Nutzen Sie berufliche Netzwerke und Plattformen wie LinkedIn, um Kontakte zu knüpfen und Empfehlungen zu erhalten.
  • Interviews und Verträge: Bereiten Sie sich auf Interviews vor und verstehen Sie die Vertragsbedingungen. Verhandeln Sie Gehalt, Arbeitszeiten und andere wichtige Aspekte.

Vergleich der Gehälter und Arbeitsbedingungen

Nordosten

ein Bild von einer Straße in New York City mit vielen Menschen und viel Verkehr
  • Staaten: New York, Massachusetts, Pennsylvania, New Jersey, Connecticut, Rhode Island
  • Lebenshaltungskosten: Hoch
  • Lebensqualität: Sehr gut, zahlreiche kulturelle und historische Attraktionen.
  • Großstädte: New York City, Boston, Philadelphia.

Besonderheiten: Die Region ist bekannt für ihre bedeutenden kulturellen Institutionen, renommierte Universitäten und historische Stätten. Das Klima variiert stark, mit kalten Wintern und heißen Sommern.

  • Staaten: Florida, Georgia, North Carolina, South Carolina, Virginia
  • Lebenshaltungskosten: Moderat bis niedrig
  • Lebensqualität: Gut, mildes Klima, viele Freizeitmöglichkeiten
  • Großstädte: Atlanta, Miami, Charlotte

Besonderheiten: Der Südosten zeichnet sich durch ein mildes Klima und zahlreiche Strände aus. Die Region bietet vielfältige kulturelle Erlebnisse und eine wachsende Wirtschaft, insbesondere in den Metropolregionen

Südosten

ein Bild von der Miami Skyline Florida, USA

Mittlerer Westen

Ein Bild der Skyline von Illinois
  • Staaten: Illinois, Ohio, Michigan, Indiana, Wisconsin, Minnesota, Iowa
  • Lebenshaltungskosten: Niedrig bis moderat
  • Lebensqualität: Variiert, freundliche Gemeinden, ruhiger Lebensstil
  • Großstädte: Chicago, Detroit, Minneaopolis

Besonderheiten: Diese Region ist für ihren ruhigen, ländlichen Lebensstil und ihre landwirtschaftliche Prägung bekannt. Sie bietet eine solide Gemeinschaft und eine kostengünstige Lebensweise mit kalten Wintern und heißen Sommern.

Südwesten

Ein Bild von Texas Stadt
  • Staaten: Texas, Arizona, New Mexico, Oklahoma
  • Lebenshaltungskosten: Moderat
  • Lebensqualität: Gut, warmes Klima, boomende Wirtschaft
  • Großstädte: Dallas, Phoenix, Houston

Besonderheiten: Der Südwesten bietet ein warmes Klima und eine boomende Wirtschaft, insbesondere im Technologiebereich. Die Region ist bekannt für ihre wachsenden Städte und die vielfältigen Outdoor-Aktivitäten.

Westküste

Los Angeles bei Sonnenuntergang
  • Staaten: Kalifornien, Oregon, Washington
  • Lebenshaltungskosten: Sehr hoch
  • Lebensqualität: Sehr gut, schöne Landschaften, innovative Städte
  • Großstädte: Los Angeles, San Francisco, Seattle

Besonderheiten: Die Westküste ist ein Zentrum für Technologie und Innovation. Sie bietet eine hohe Lebensqualität, mit Zugang zu beeindruckender Natur und vielfältigen kulturellen Angeboten. Das Klima ist in Kalifornien mediterran, währen Oregon und Washington feuchteres Wetter haben.

Dieses Feld ist obligatorisch

Die E-Mail-Adresse ist ungültig

Ich bin damit einverstanden, dass diese Daten zum Zweck der Kontaktaufnahme gespeichert und verarbeitet werden. Mir ist bekannt, dass ich meine Einwilligung jederzeit widerrufen kann.*

Dieses Feld ist obligatorisch

* Kennzeichnet erforderliche Felder
Bei der Übermittlung Ihrer Nachricht ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ich danke Ihnen! Wir werden uns so schnell wie möglich bei Ihnen melden.

Meine Gesundheitsthemen

In diversen Büchern, Artikeln, Interviews und Vorträgen habe ich eine Reihe an Themen erörtert. Viele Fragen rund um das Thema Gesundheit faszinieren mich, wie auch die Unterschiede der verschiedenen Gesundheitssysteme, vor allem zwischem dem amerikanischen und dem deutschen. Weiterhin bin ich fasziniert vom gesunden Altern, Ant-Aging, niedriges Testosteron (Hypogonadismus) oder Anti-Entzündungen (silent inflammation).

Wussten Sie, daß Sie Ihr eigenes Altern maßgeblich beeinflussen können? Daß Sie Ihren Testosteronspiegel steuern können? Oder Ihre Entzündungen im Körper reduzieren können?

4 Bücher von dem Gründer von Arzt in USA

Blogartikel vom Ärtzeblatt:

https://cms.aerzteblatt.de/blogs/164/Vom-Arztdasein-in-Amerika

 

Artikel zu meinem eigenen Erfahrungsbericht:

https://www.coliquio.de/thema/als-arzt-ins-ausland

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte überprüfen Sie die Details in der Datenschutzerklärung und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.